Max Kuba
Max  Kuba

Philosophie

"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder,

 sondern macht sichtbar"

                                             Paul Klee

 

Es gibt viele Strömungen und Stile die mich inspirieren. Kubistische und konstruktivistische  Elemente sind ebenso bei mir zu finden wie expressive Züge. Die abstrakten Arbeiten nahmen in den letzten Jahren einen größeren Raum in meinem Schaffen ein. Nirgendwo ließe sich die reine Farbe, die reine Form  kompromissloser und unverfälschter ausprobieren, ließen sich interessantere Erfahrungen machen, was die Zusammenhänge zwischen Darstellung und Wirkung auf den Betrachter angeht. Nichts finde ich dabei langweiliger als das Vorhersehbare, Geplante. Ich arbeite in Regel spontan, ohne Vorzeichnung. Ich bringe die verwendeten Ölfarben mit Spachteln, Schabern, Pinseln auf, nehme sie wieder weg, verwische, überlagere sie mit weiteren Farbschichten. Kein Bild gleicht dabei dem anderen. 

Hier zwei Gemälde aus der Reihe "Elemente"

Oben:

"Die Luft",

unten:

"Das Wasser"

Die Gemälde sind jeweils 100 x 80 cm groß und in Spachteltechnik,

Öl auf Leinwand ausgeführt.

Max Kuba:

"Eis- Inklusion",

Öl auf Leinwand,

80 x 80 cm

Max Kuba

Aktuelles

Besuchen Sie meine neue Ausstellung!

 

Vom 16. März bis zum 28. April 2019 werde ich mit einer Auswahl meiner Arbeiten  auf der

Rickmer Rickmers

in Hamburg zu sehen sein. Besuchen Sie mich im Bauch des Schiffes. Der Eintritt für das Ausstellungsdeck ist kostenlos.

Rickmer Rickmers:

Bei den St. Pauli Landungsbrücken, Ponton 1A,

20369 Hamburg

Sie wollen mehr über meine Arbeit erfahren, einen Preis erfragen oder etwas bestellen?

Nehmen Sie Kontakt auf und schicken Sie mir eine Email:

ateliermaxkuba@yahoo.de

Sie möchten wissen, wo Sie mich treffen können? Dann schauen sie bitte auf die Startseite, dort finden Sie die kommenden Termine von Märkten und Ausstellungen.